KONZERTE

TARANTACAFFE

MANÙ-ART

TARANTACAFFE

 

"TARANTACAFFE" ist ein Projekt des Manù-Art Management

 

Wir fördern Auftritte von international bekannten italienischen Musik- und Tanz-Künstlern.

Wir begeistern mit der Salentinischer Volksmusik und dem "Pizzica Pizzica"- Tanz die Öffentlichkeit.

 

Hinter dem Projekt stehen:

Teresa Munitello-De Mauro, Tanzlehrerin und  Choreographin und Manù Munitello, Tanzlehrer und Musiker

 

Mit "TARANTACAFFE" verbunden ist der Wunsch und die Sehnsucht, sich in einem kleinen Caffe oder einem gemütlichen  Stimmungsraum zu treffen, um die traditionelle salentinische Musik und Tänze zu geniessen und die Lebensfreude Süditaliens einzufangen. 

 

Die "TARANTACAFFE"-Konzerte werden sowohl in kleinerem als auch in grösserem Rahmen organisiert.

Konzerte der Reihe " Tarantacaffe " können auch in Ihrem auch in Ihrem Stadt Caffe oder einer anderen Event-Location gebucht werden! Fragen Sie uns an!

Manù-Art Management presents
Tarantacaffé 2016 

30. Oktober, 15.00 Uhr, Halle 7 - Querfeld, Basel 

das aussergewöhnliche Duo 


Redi Hasa - Maria Mazzotta

 

(Albanien - Salento). 


Mit ihrem Projekt URA machen die beiden Musiker die möglichen Beziehungen zwischen den Repertoires, die über das adriatische Meer die Balkanen und die Karpathen mit dem Süden Italiens verbinden, sichtbar. "Ura" bedeutet auf Albanisch "Brücke", und "jetzt" im salentinischen Dialekt. Die Stimme von Maria Mazzotta (Sängerin beim Canzoniere Grecanico Salentino) bewegt sich leicht und nuancenreich zwischen den musikalischen Sprachen der beiden Küsten, während der Cello von Redi Hasa (Solist bei Ludovico Enaudi und BandAdriatica) unendlich viele Varianten zu den traditionnellen Melodien improvisiert.


 

Tanzperformance
Salento/Albania 
Teresa & Manu Munitello De Mauro 
Margarita & Diamant Kastrati

© 2023 by MANÙ-ART BASEL